Unbequeme Zeiten erfordern Bewusstsein: Pac weckt einen Hoffnungsschimmer für eine bessere Zukunft

Globale Unruhen decken energiepolitische Fehler in Europa und der ganzen Welt auf. Der Ölpreisanstieg hat die Preise für Konsumgüter auf ein Allzeithoch getrieben. Was bedeutet das für uns normale Menschen und was können wir tun, um die Welt zum Besseren zu verändern?


In Anbetracht dessen, was heute in der Welt geschieht, müssen wir mehr denn je eine bessere Entscheidung für unsere begrenzten Ressourcen treffen.

Die Pandemiekrise und die politischen Unruhen in der ganzen Welt haben uns alle aus dem Konzept gebracht. Wir erleben die Auswirkungen als Dominoeffekt: Die Inflationsrate steigt zusammen mit den Preisen für gewöhnliche Güter.

Der Sickereffekt bedeutet, dass mehr Rechnungen zu bezahlen sind und weniger Dinge in den Einkaufswagen gelegt werden können, um das gleiche Wochenbudget zu erhalten.

Was können Sie in erster Linie tun, um etwas zu bewirken?


In diesem scheinbar gigantischen Dilemma ist es leicht, aufzugeben und zu sagen, dass individuelle Bemühungen nichts bewirken werden, oder?

Das ist der Punkt, an dem Sie sich irren. Die kleinen Veränderungen, die Sie vornehmen, können zusammen mit vielen anderen, die die gleiche Art von Veränderung zum Besseren vornehmen, einen großen Unterschied ausmachen.

Das ist unser Ziel in der Power Aware Community!


Wir bemühen uns, das Bewusstsein zu schärfen und den Funken zu entzünden, der die Welt zum Besseren verändern würde. Unsere Kabel leuchten auf, wenn sie geladen sind, und wenn die Batterie voll ist, erlischt das Licht. Eine einfache Innovation, die es Ihnen ermöglicht, sich an Ihre Gewohnheiten anzupassen und Sie daran zu erinnern, den Ladevorgang zu beenden.

Wir sind stolz auf unsere Innovationen, die zu langfristigen Veränderungen führen.


PAC, unsere Innovation, ist nicht auf Draht- und Kabelanwendungen beschränkt. Wir arbeiten hart daran, unsere Technologie in mehr Produkte einzubringen, die aufgeladen oder mit Energie versorgt werden müssen, z. B. in Haushaltsgeräte.

Wir entwickeln weiterhin intelligente Gadgets, die das globale Bewusstsein schärfen und uns zum Handeln befähigen. Wir werden weiterhin alte Gewohnheiten und Verhaltensweisen in Frage stellen, weil wir wissen, wie viel wir bewirken können, wenn wir zusammenarbeiten.

Warum sollte uns das interessieren?


In Anbetracht der heutigen Ereignisse wird uns klar, wie wichtig es ist, von unseren alten Methoden auf grüne Energie umzusteigen.

Im Großen und Ganzen müssen wir uns zusammentun und uns auf ein autarkeres Energiesystem einstellen - und gleichzeitig die Gelegenheit zur Dekarbonisierung nutzen. Kurz gesagt, wir müssen unseren Umgang mit dem Energieverbrauch neu gestalten.

Es ist an der Zeit, die Energieeffizienz zu fördern


Die meiste Energie wird in Form von Abwärme verschwendet. Die Elektrifizierung ist eine viel effizientere Art der Energienutzung. Wir müssen massiv in die Verbesserung der Qualität unseres Gebäudebestands sowie in andere Vorschriften und Maßnahmen zur Senkung des Energieverbrauchs investieren.

Der Vorteil der erneuerbaren Energiequellen besteht darin, dass die Ressourcen (ob Wind, Sonne, Wellen oder Erdwärme) alle vor Ort vorhanden sind. Sie sind auch sauber, aber wir müssen die Anreizstrukturen schaffen, um eine kosteneffiziente und schnelle Einführung dieser Infrastruktur zu gewährleisten.

Aber viele dieser Technologien, auch wenn sie billig sind, können nicht rund um die Uhr Energie produzieren, weshalb wir Speicher benötigen. Die gute Nachricht ist, dass wir reichlich Speicher für fossile Brennstoffe haben, die bei Bedarf genutzt werden können, aber es muss in andere Speichertechnologien wie Batterien und Alternativen zu fossilen Brennstoffen wie E-Treibstoffe investiert werden, die mit den vorhandenen Speicherkapazitäten gespeichert werden können.